Die BSSID oder MAC-Adresse ist eine nicht ver�nderbare Eigenschaft ihres WLAN-Routers bzw. des WLAN-Gerätes, mit dem sie Ihr WLAN-Netz betreiben. Sie besteht aus sechs hexadezimalen Ziffernpaaren und hat zumeist das Format "08-00-20-ae-fd-7e" oder "08:00:20:ae:fd:7e".

Um die BSSID Ihres WLAN-Netzes zu ermitteln, loggen Sie sich bitte in die Konfiguration Ihres WLAN-Gerätes ein. Es ist stark vom Hersteller des Gerätes abhängig, wo dieser Wert genau zu finden ist, aber im allgemeinen sind Stellen, die sich mit "erweiterter Konfiguration" oder "Wireless-Netzwerkeinstellungen" oder "Ger�teinformationen" befassen ein guter Ort zu suchen.
Aber Achtung: Ihr Router kann zwei MAC-Adressen besitzen, eine für das lokale, kabelgebundene Netz und eine für das Funknetz! Nur die MAC-Adresse für das Funknetz ist richtig - was Sie auch daran erkennen können, das sie dort meist BSSID heißt.
Als kleine Hilfestellung finden Sie hier die Screenshots einiger gängiger WLAN-Router: